Klangschalen-Behandlung kombiniert mit Ölen und heißen/ kalten Steinen:       Eine Stunde für tiefe Entspannung, Regeneration, Energie tanken...       Unterstützt durch spezielle Öle und je nach Jahreszeit und Wunsch mit       heißen bzw. kalten Steinen.       Klangstäbe-Maya Klang-Massage:       Bei der Maya Klang-Massage werden die Klangstäbe einzeln auf die entsprechenden       Gelenke entlang der Energiebahnen aufgelegt und angeschlagen.       Die Maya Klang-Massage basiert auf den 13 Tönen des Tsolkin.       Diese 13 kosmischen Töne korrespondieren mit den 13 Hauptgelenken des       menschlichen Körpers. Dabei werden die Energiebahnen des Körpers gereinigt       und es können sich auf der körperlichen und energetischen Ebene Blockaden lösen.       Innere Ruhe und Ausgeglichenheit stellen sich ein.       Klangstäbe-Sätze und Wörter in die Körperenergie einspielen:       Jede negative Erfahrung, jede Krankheit, jeder Schmerz etc. wird als Information       in unserem Körper, in unseren Zellen abgespeichert.       Durch das Spielen von Wörtern (jedem Ton sind zwei Buchstaben zugeordnet) kann       man erkennen in welchem Bereich Blockaden vorliegen.       Indem man diese Wörter in positive Wörter und Sätze umwandelt und in den       Energiekörper einspielt, können sich alte Muster und Glaubenssätze lösen.       Chakren-Klangschalen-Behandlung kombiniert mit Chakrenölen.       Die Chakren sind die Energiezentren des menschlichen Körpers.       Ist ein Chakra blockiert (wegen körperlicher oder seelischer Beschwerden), ist dieser       Energiefluss unterbrochen.       Jedes Chakra hat ein eigenes Energiemuster. Es trägt Verhaltensweisen,       Verletzungen sowie Bedürfnisse in sich.       Dies zeigt sich in unseren Gedanken, Gefühlen, Ängsten und Sorgen.       Ein Wiederentdecken all der Möglichkeiten von Freude, Liebe, Kreativität,       Spiritualität usw., kann durch die Chakrenarbeit ermöglicht werden und somit       mehr Fülle und Vitalität in unserem Leben entstehen.